top of page

PA-KU
Praxis Akupressur & Kurzmassagen

Schläfenmassage

Inhalt:

Unter fachlicher Anleitung des Vortragenden (Master Of PA-KU) erlernen Sie PA-KU sicher und wirksam anzuwenden. Einsatzbereiche sind primär die Vorbeugung & Selbsthilfe bei kleinen Alltagsbeschwerden, Ergänzung bei chronischen Erkrankungen und in der Ersten Hilfe bei akuten Notfällen. Für den Besuch des Seminars sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte in bequemer Kleidung erscheinen.

 
  1. Theoretische & Praktische Grundlagen der PA-KU
  • Begriffsklärung - Herkunft – Entstehung

  • Einsatzbereiche - Möglichkeiten & Grenzen - Kontraindikationen

  • Wirkungen auf Körper & Geist

  • Akupressurtechnik - L.S-D.-Regel

  • Punktlokalisation

  • Dauer- Intensität - Frequenz

  • Erlaubte Hilfsmittel (praktische Beispiele)

    2. PA-KU-Meisterpunkte für Gesundheit & Wohlbefinden
  •  „Aspirin-Punkt“ – Meisterpunkt des Schmerzes

  •  „Baldrianpunkt“ – Meisterpunkt der Entspannung

  • „Kopfpunkt“ – Meisterpunkt zur Sinnesstärkung und gegen Kopfweh

  •  „Antistresspunkt“ – Meisterpunkt für Nacken und Rücken

  • „Notfallpunkt“ – Meisterpunkt der akuten Notfälle

  • „Göttlicher Gleichmut“ – Meisterpunkt für Geist und Körper

 

    3. Weitere Anwendungen bei kleinen Alltagsbeschwerden
    4. Anwendungen bei akuten Notfällen (Erste Hilfe)
Ihr PA-KU-Trainer:
Ludwig Szaga-Doktor (1958), Master Of PA-KU, seit 45 Jahren erfolgreiche PA-KU-Praxiserfahrung und umfassende Klientel. Professioneller Gesundheits- & Energie-Coach für Prävention,  Gesundheits-förderung und verantwortungsvolle Selbsthilfe bei funktionellen Befindlichkeitsstörungen von Körper und Geist. Fachbuchautor für Gesundheits-Energetik.

Termin

22.-23.06.2024

Beginn: 22.06. - 9:00

Ende: 23.06. - 12:30

Preis/Person: 240,00 €

Paare: 120,00€/Person

Anmeldung:

office@szagadoktor.at

bottom of page